Kontakt / Impressum|Drucken

Fachoberschule 11/12S
Stand: 18.09.2017

Quelle: APO-BK, Anlage C9 / C10
Ziele
Aufnahmevoraussetzungen
Dauer
Berechtigung
Weitere Informationen
Ansprechpartner - Zuständige Bereichsleiter
Erweiterung der Allgemeinbildung. Fachbezogener Unterricht zur Vorbereitung auf die fachlichen Anforderungen in der Klasse 12. Erlangung der Fachhochschulreife.
In die Klasse 11 der Fachoberschule kann aufgenommen werden, wer den Mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben und einen Vertrag über ein einjähriges gelenktes Praktikum mit einem Betrieb abgeschlossen hat.

Bei Bewerbern für die Fachrichtung Gestaltung ist die fachliche Eignung durch eine Eignungsprüfung nachzuweisen.

Zum Besuch der Klasse 12 ist die Versetzung in die Klasse 12 und der erfolgreiche Abschluss des Betriebspraktikums erforderlich.
Die Ausbildung dauert zwei Jahre.
Der Abschluss der Fachoberschule berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule.
Besucher online: 5
Besucher gesamt: 2255821
Schüleranmeldungen ...
...im Online-Verfahren 
Die Online-Anmeldung an unserer Schule ist wieder möglich unter 
www.schueleranmeldung.de
Anmeldungen von Schülern durch ihre Betriebe ...







... für die Berufsschule:
Hier!

Bildungsstadt Arnsberg